Startseite
    zitate von berall
    laut gedacht
  Über...
  Archiv
  wolkenraten!
  gr gott
  Gstebuch
  Kontakt
 


 
Links
   tim
   robiN
   semir
   fotos
   tegan and sara



http://myblog.de/crazyturd

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
do the crack

stell dir ein kleines etwas vor. vielleicht ist es sowas wie ein atom. es fliegt durch eine uns unbekannte welt. ohne begrenzungen, räume, einschränkungen aller art. im grunde ist das kleine ding symmetrisch. nicht rund oder eckig, anders. es gibt noch viel mehr von diesen kleinen dingen. alle sind symmetrisch. sie nehmen den leeren raum nicht durch sinne, wie wir wahr. sie glauben nichtmal dass es diesen 'raum' und andere kleine, symmetrische, fliegende dinge gibt. sie alle fliegen allein durch ihre welt. sie ist unendlich. sie kann bunt oder schwarz sein, groß oder klein, glücklich oder traurig. manche sind ganz allein in ihrer welt, andere haben viele freunde und feinde um sich. natürlich ist das alles nur ausgedacht, aber es ist das ganze leben dieser kleinen, symmetrischen, fliegenden dinge. in welchem leben sie landen entscheiden sie selbst. allein ihre vorstellungskraft, ihr wille entscheidet wer oder was sie in ihrem traum sind. manchmal prallen zwei dieser kleinen, symmetrischen, fliegenden dinge aufeinander. es gibt keinen großen knall, wie wir das erwarten. es bleibt still. aber genau in diesem moment sind zwei welten, zwei träume, zwei dinge zerplatzt, gestorben.
 
wer stirbt hier, ist gestorben?
wer stirbt ist abgeworben.
wer hier stirbt unverdorben
ist ohne grund gestorben.
 
 
 
tekno love song

 

2.8.07 18:45
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfgen



Verantwortlich fr die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklrung
Werbung